Database Research Group

WSI – Database Systems Research Group

Vorlesungen DB2 und Advanced SQL im SS 2020

Apr 13, 2020 — Torsten Grust

Hallo zusammen,

wir starten die Vorlesungen DB2 und Advanced SQL in der Woche vom 20. April 2020 (genau wie nahezu alle anderen Lehrveranstaltungen am WSI).

Einige Plannungen zu den beiden Vorlesungen:

  • Vorlesungsmaterial werde ich in Form von Videos aufbereiten, die dann über YouTube zum Streaming bereitgestellt werden. Diese Videos werden nicht in 90 Minuten-Einheiten produziert, sondern haben ihren Fokus jeweils kompakt auf einem einzigen Thema (ich peile ca. 15 Minuten pro Video an).

  • Ihr wisst, das in meinen Vorlesungen dieses Forum eine zentrale Rolle spielt. Das wird im kommenden Semester noch stärker der Fall sein. Fragen zum Vorlesungsablauf, zu den Inhalten und auch zu den Übungen: immer 'rein damit ins Forum. Wir haben Trigger geschaltet, die uns bei neuen Postings eurerseits benachrichtigen und uns die Möglichkeit geben, fix zu antworten. Ihr kennt uns und wisst, dass wir das Forum aktiv betreuen.

  • Material zu den Vorlesungen (Slides, Code-Fragmente) werden wir über Github verteilen. Wer sich einmal den Zugang zum Repository zur Vorlesung verschafft hat, beschafft sich das neueste Material einfach mit einem git pull.

  • Übungsmaterial (die wöchentlichen Übungsblätter und zugehörige Files) wird ebenfalls wieder über Github verteilt. Eure Lösungen werden ebenso via git an uns übermittelt. Wer unsere Vorlesungen aus den letzten Semester kennt, wird sich hier sofort "zuhause fühlen". Übungsabgaben werden wieder in (virtuellen) Zweiergruppen stattfinden. Details dazu, wie ihr euch zu diesem Übungsbetrieb anmelden könnt, finden sich rechtzeitig in Postings in den jeweiligen Foren zu diesen Vorlesungen:

    • Forum DB2
    • Forum Advanced SQL

      ⚠️ Die Anmeldung in diesen Foren ist für die Teilnahme an den Vorlesungen also essentiell und nicht optional. You know the drill.

  • Die Übungstermine mit den Assistenten selber werden wir über Slides, Videos, und/oder Zoom-Meetings organisieren. Das klärt sich in den kommenden Tagen.

Das SS 2020 wird offensichtlich alles anderes als normal —aber wir lassen uns von 🦠 den Spaß an Datenbanksystemen nicht verderben. Wir sehen uns!

Beste Grüße,
—TG